Scheidungsrecht

Anwältin für Scheidungsrecht

Sind die Unstimmigkeiten in einer Ehe unüberwindbar, ist „der Gang zu Gericht“ meist unausweichlich. Als Anwältin für Scheidungsrecht berate und vertrete ich Sie gerne.

Eine Scheidung ist aber nicht nur emotional schmerzhaft,  sie kann Ihre wirtschaftliche Existenz und die Ihrer Kinder gefährden. Rechtzeitig vorbeugen – vor und während der Ehe, allenfalls durch geeignete Verträge in Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Rechtsanwalt – und die rechtzeitige Beratung vor und bei der Scheidung ersparen Ihnen und Ihren Kindern nicht nur psychische Belastungen und jahrelange Auseinandersetzungen, sondern schließlich auch finanzielle Einbußen.

Errichtung von Eheverträgen

Ich berate und vertrete Sie gerne bei Fragen zur Errichtung eines Ehevertrages/Ehepaktes oder im Scheidungsverfahren. Fragen in diesem Zusammenhang zum Ehegattenunterhalt, damit eventuell zusammenhängende sozialversicherungsrechtliche Folgen, wie Krankenversicherung und Pensionsansprüche werden erörtert und geprüft, um vor allem die Rechtsdurchsetzung auch nach der Scheidung zu erreichen. Dies betrifft vor allem vermögensrechtliche und sozialversicherungsrechtliche Ansprüche.   Ziel ist, die für Sie gerechte Vermögensaufteilung zu sichern.